Programm · Oldtime

Merken

Fr, 11. Juli 2014 · 19:30 Uhr · Vitus

Kaiserjazzer

Dixie, Swing und gute Laune

Kaiserjazzer

Seit mehr als 40 Jahren stecken die Kaiserjazzer in Regensburg und Umgebung regelmäßig mit Dixieland und Oldtimejazz einen Rahmen ab, in dem sie auch mit lieb gewonnenen Klassikern des Swing und Bossa Nova eine gute Figur machen. Gemeinsam und als Solisten vereinen sie in ihrem Kultstatus Verve und Traditionsbewusstsein. Wenn sie ein „Smile“ in den Raum und auf die Gesichter ihres Publikums zaubern, beweisen sie, dass Lebensfreude keine Generationengrenzen kennt.

Merken

Sa, 12. Juli 2014 · 14:30 Uhr · Andreasstadel

No Nonsense Band

Bläserstarker Oldtime-Jazz mit Bass

No Nonsense Band

Trompeter Benedikt Schaut, Saxophonist Peter Thoma, der auch die Stimme erhebt, Tenorsaxophonistin Nadine Winziers und Felix Himmler am Bass widmen sich Swing-Klassikern und Jazz im Chicago und New Orleans Stil insbesondere der 20er und 30er Jahre und versprechen stilechten Ohrenschmaus. Zwischen „Royal Garden Blues“ und „Mack The Knife“ geleiten sie ihr Publikum zur klingenden Erkenntnis: „It Had To Be You“.

Merken

So, 13. Juli 2014 · 14:00 Uhr · Haidplatz

Blumes Kleines Orchester

Favoriten aus dem Jazz-Schmuckkästchen

Blumes Kleines Orchester

Das oberbayerische Septett hat mit Titeln wie „Reich mir die Hand, mein Leben“, „Träume nur bei Musik “ oder „Libertango“  wunderbare  Standards der Jazzgeschichte im Gepäck und serviert vergnügt kunstvolle, swingende Eigenarrangements, mit denen sie die heitere Seite der Wirtschaftswunderzeit in nostalgischem Schimmer wiedererwecken. Ein Muss für alle, die mit Jazz auch Tanzvergnügen verbinden.

Merken

So, 13. Juli 2014 · 15:30 Uhr · Kohlenmarkt

Dr. Jazz

Dixie, Swing und Blues perfekt dosiert

Dr. Jazz

Diagnose: chronisches Oldtime-Fieber. Die acht Musiker lassen der Natur ihren Lauf und lindern den Durst ihres Publikums nach unterhaltsamen Hits aus der Zeit des Oldtime Jazz und des Swing mit einem eigenen Cocktail, der mit hochwirksamen Soli garniert ist. Für das geistige Wohl sorgen raffinierte Arrangements von zeitlosen Klassikern wie „Basin Street Blues“ oder „Creole Love Call“, die Glückshormone stimulieren.

Merken

So, 13. Juli 2014 · 18:00 Uhr · Bismarckplatz

The Dixie Heartbreakers

Swingender Oldtime mit Geigenklang

The Dixie Heartbreakers

Das fränkische Sextett wischt mit spielerischer Leichtigkeit Erwartungshaltungen vom Tisch, versteht es aber dennoch geschickt, den wohligen Wiedererkennungswert  von ‚ewigen‘ Klassikern wie „Bye Bye Blackbird“ und „Tico Tico“ am Leben zu erhalten. Mit hintergründigem Humor und vollem spielerischen Einsatz verwandeln die sechs die historischen Steilvorlagen dank stilsicher zugespielten Pässe in echte musikalische Treffer.

Merken

So, 13. Juli 2014 · 19:30 Uhr · Vitus

Landshuter Dixieland-Stammtisch

Swingender Oldtime-Kult mit Tradition

landshuter-dixiestammtisch

Nicht mehr wegzudenken vom Bayerischen Jazzweekend ist für viele treue Fans der Auftritt dieser siebenköpfigen Formation, die sich auf Klassiker des Dixieland ebenso freuen, wie auf die swingenden Standards. Der Unterhaltungswert von Evergreens des Jazz wie „When You’re Smiling“ und „What A Wonderful World“ wird durch die vergnügten Soli noch gehoben. Die Band liefert Bewährtes, das immer noch Überraschungen parat hält.