So, 13. Juli 2014 · 13:30 Uhr · Kohlenmarkt

Götz Lieckfeld Quintet

Merken

Trompete und Sax mit eigener Note

Götz Lieckfeld Quintet

Trompeter Götz Lieckfeld tönt mit Claudia Kröger am Altsaxophon und Markus Heinze an Bariton- und Tenorsaxophon klar in der Tradition des Hardbop, entwickelt mit Andreas Nickl am Bass und Schlagzeuger Gregor Altenberger aber eine moderne Klangsprache, die von „Ascendent“ bis zu „Bag’s Groove nicht nur zum aufmerksamen Zuhören, sondern auch zum inspirierten  Mitwippen animiert.