So, 13. Juli 2014 · 11:30 Uhr · Bismarckplatz

BooBoo´s SoulShack

Merken

Souljazz in funkfreudiger Stimmung

BooBoo's Soul Shack

Sänger, Saxophonist und Flötist Axel Prasuhn erweckt zusammen mit Pianist Toby Mayerl, Gitarrist Michael Dandorfer, Bassist Wolfgang Berger und Schlagzeuger Frank Holderied Standards und den Soul der späten 60er, sowie der frühen, funkigen 70er Jahre zu neuem Leben. Die fünf Musiker grooven von „Bye, Bye Blackbird“ über „Mercy, Mercy Mercy“ bis zu „Brother, Where Are You“, bis auch der letzte im Publikum von funky Feelings erfüllt ist.