Programm · 11.7.2014

Merken

Fr, 11. Juli 2014 · 17:30 Uhr · Kohlenmarkt

Joe Krieg Quartet

Melodiöser Gitarrenjazz aus einem Guss

Joe Krieg Quartet

Die melodiestarken Eigenkompositionen von Gitarrist und Bandleader Joe Krieg lassen Pianist Marco Netzbandt, Felix Himmler am Bass und Udo Kleideiter am Schlagzeug viel Raum, Straight-Ahead ihr spielerisches Können unter Beweis zu stellen. Dabei wirkt der über Jahre entwickelte Bandsound aus einem Guss und strahlend poliert. Die Stücke der aktuellen CD „Goldmund“ beweisen, dass eine klare musikalische Linie erfolgreich viele Stimmungslagen durchziehen und verbinden kann.

Merken

Fr, 11. Juli 2014 · 17:30 Uhr · Vitus

Vibraxophonie

Vibraphon und Saxophon im Dialog

Vibraxophonie

Vibraphonist Felix Prihoda und Saxophonist Julian Schunter haben schon 2012  bei „Jugend jazzt“-Bayern mit einer hervorragenden Leistung aufhorchen lassen, letztes Jahr verzauberten sie das Publikum beim Jazzweekend in der Oswaldkirche. Der kreative Gestaltungswille der beiden Musiker manifestiert sich in intensiven Dialogen, wie auch solistischen Passagen, mit denen sie Standards und Eigenkompositionen zu einem spannenden Hörerlebnis machen.

Merken

Fr, 11. Juli 2014 · 18:00 Uhr · Thon-Dittmer-Hof

Pulsar Trio

Pulsierende Freiheit rund um die Sitar

Pulsar Trio

Die klassisch ausgebildete Pianistin Beate Wein und Sitarspieler Matyas Wolter lernten sich in Indien kennen. Gemeinsam mit Multiinstrumentalist Aaron Christ, der sich in dieser Formation auf das Schlagzeug konzentriert, entwickeln sie seit sieben Jahren ihre Vision einer improvisatorisch geprägten, pulsierenden Klangsprache weiter. Auf ihrem Debut Album „Erpelparka Suite“ entwickelt der ungeheuer kompakte Sound eine Anziehungskraft, die den Zuhörer in alle Richtungen mitnimmt.

Merken

Fr, 11. Juli 2014 · 18:00 Uhr · Haidplatz

C.S.T. – Christian Schumacher Trio ft. Jurek Zimmermann

Elegante Unterhaltung mit coolem Touch

Christian Schumacher

Bandleader Christian Schumacher am Flügel und sein Special-Guest Jurek Zimmermann an Tenorsaxophon und Klarinette entwickeln bei der Präsentation von Standards wie auch Eigenkompositionen eine eigene Dynamik, die von Piotr Cichewicz am Bass und Schlagzeuger Jochen Enthammer eindrucksvoll verstärkt wird. Das Live-Programm hält, was die aktuelle CD „On Tiptoe“  mit perlenden Balladen wie „Newborn“ oder groovenden Songs wie „Think Big“ verspricht.

Merken

Fr, 11. Juli 2014 · 18:00 Uhr · Bismarckplatz

Landes-Jugendjazzorchester Bayern feat. „Jugend jazzt“

Jugend, Jazz und ausgezeichnete Laune

Landes-Jugendjazzorchester Bayern und Jugend jazzt

Ausgezeichnete junge Musiker aus ganz Bayern stellen ihre Musikbegeisterung eindrucksvoll unter der Leitung von Harald Rüschenbaum und Peter Tuscher unter Beweis: Zu hören sind Orchester, Vokalensemble und Combos des Landes-Jugendjazzorchesters Bayern, sowie die von Manfred Lipp geleitete ReGy-Bigband, ein gemeinsames Jazzorchester des Gymnasiums, der Anton-Rauch-Realschule und der Musikschule Wertingen, letztjährige Preisträger der Landesbegegnung „Jugend jazzt“.

Merken

Fr, 11. Juli 2014 · 19:30 Uhr · Vitus

Kaiserjazzer

Dixie, Swing und gute Laune

Kaiserjazzer

Seit mehr als 40 Jahren stecken die Kaiserjazzer in Regensburg und Umgebung regelmäßig mit Dixieland und Oldtimejazz einen Rahmen ab, in dem sie auch mit lieb gewonnenen Klassikern des Swing und Bossa Nova eine gute Figur machen. Gemeinsam und als Solisten vereinen sie in ihrem Kultstatus Verve und Traditionsbewusstsein. Wenn sie ein „Smile“ in den Raum und auf die Gesichter ihres Publikums zaubern, beweisen sie, dass Lebensfreude keine Generationengrenzen kennt.

Merken

Fr, 11. Juli 2014 · 19:30 Uhr · Hacker-Pschorr-Wirtshaus im alten Augustiner Kloster

Note Azure

Azurblaue Reise zu musikalischen Träumen

Note Azure

Sängerin Stefanie Tornow, die auch Percussion beisteuert, Gitarrist Bernhard Wimmer und Christoph Lehner mit Saxophon und Cajon segeln in den Gewässern von Jazz, Bossa Nova, Canzone, Soul und Blues. Die drei Musiker tauchen Standards wie „Do Nothin‘ ‚Till You Hear From Me“ oder „On A Slow Boat To China“ in ihre eigene Erfahrungswelt ein und machen sie, neu arrangiert, wieder greifbar. Als Zuckerl präsentieren sie ein swingendes „Rengschburglied“ aus der Feder von Christoph Lehner.

Merken

Fr, 11. Juli 2014 · 19:30 Uhr · Oswaldkirche

Noch Fragen?

Assoziativer Bilderreigen mit Jazz

Noch Fragen?

Klarinettist und Saxophonist Richard Köll  widmet sich gemeinsam mit Stefan Amannsberger, der akustische und Lapsteel Gitarren einsetzt, der spannenden Aufgabe, die von Peter Litvai vorgegebenen Photographien und  Visualisierungen musikalisch zu interpretieren und einfühlsam zu kommentieren. Die drei Künstler nehmen das Publikum mit auf eine Reise durch Raum und Zeit, wechseln optisch wie akustisch zwischen Stadt und Land, Tag und Nacht, mit Melodien, die Vertrautheit schenken.

Merken

Fr, 11. Juli 2014 · 20:00 Uhr · Kohlenmarkt

Folk Project

Brücken schlagender Folk-Jazz

Folk Project

Die etablierte Formation um Gitarrist Hans „Yankee“ Meier, Akkordeonist und Cellist Sepp Frank, der in diesem Jahr auf Flyern und Plakaten des Jazzweekends zu sehen ist, Bassist Wolfgang Berger und Percussionist Peter Asanger, präsentiert mit Sängerin Claudia Dechand einen charmanten Neuzugang. Der etablierte Mix aus neu arrangierten Folksongs, Standards und Poptiteln bleibt das Erfolgsrezept, mit dem die Band ihr Publikum abwechslungsreich verwöhnt.

Merken

Fr, 11. Juli 2014 · 20:00 Uhr · Thon-Dittmer-Hof

Piotr Schmidt Electric Group

Elektrisierendes mit Trompete + Stimme

Piotr Schmidt Electric Group

Trompeter Piotr Schmidt hat als Bandleader in seiner Electric Group echte Impulsgeber der polnischen Jazzszene vereint. Den eigenständigen Fusion Sound dieses Projekts zeichnen funkige Songs aus, die mit eleganter Coolness ihre stimmungshebende Wirkung raumgreifend entwickeln. Das Vocalese von Sänger Wojciech Myrczek trägt sein Übriges zum faszinierenden Gesamtergebnis bei. Die Eigenkompostionen von Piotr Schmidt und Pianist Tomasz sind auf der CD  „Silver Protect“ verewigt.