Sa, 9. Juli 2011 · 15:30 Uhr · Thon-Dittmer-Palais

Rüdiger Eisenhauer Quartett

Merken

Spannungsgeladener Gitarrengroove

Rüdiger Eisenhauer Quartett

Die Musiker, die Gitarrist Rüdiger Eisenhauer für sein Bandprojekt um sich geschart hat, sind kunstvolle Individualisten an ihren Instrumenten. Wenn Chris Gall am Flügel, Markus Schieferdecker am Bass und Schlagzeuger Guido May sich und dem Bandleader die Bälle zu spielen,  darf sich das Publikum gerade deshalb auf ein unterhaltsames Miteinander freuen: der funkige Fluss der mit Latin-Anklängen gewürzten Nummern lässt  Raum, eigene Akzente zu setzen.