Sa, 9. Juli 2011 · 21:00 Uhr · Leerer Beutel-Saal

Jazztrio D`Accord

Merken

Akkordeon für Herz und Verstand

Jazztrio D`Accord

Der aus Lettland stammende Musiker Alexej Maslakov komponiert für sein Trio, das durch Nicolas Charkviani am Schlagzeug und Andreas Reif am Bass komplettiert wird, eindrucksvolle Stücke, die das Akkordeon als äußerst wandlungsfähiges Instrument zeigen. Programmatische Titeln, die den Musikern dynamische Flexibilität abverlangen, wie „Wasserfall“ oder „Éclat de lumière“, werden für das Publikum ebenso spannungs- und ideenreich wie unterhaltsam umgesetzt.