Programm · Pop-Fusion

Fr, 9. Juli 2010 · 20:00 Uhr · Thon-Dittmer-Palais

Frau Contra Bass

Auftritt merken

fraucontrabassDieses Duo findet die Stärke und Schönheit seiner bewegenden musikalischen Adaptionen in der Einfachheit der Besetzung: weibliche Stimme und Kontrabass. Katharina Debus und Hanns Höhn spielen mit sicherem Gespür für die Songsauswahl Titel von Britney Spears über Jamiroquai und Elvis Presley bis Frank Sinatra. Die klangliche Eigenheit ihrer minimalistischen Besetzung wird durch feinfühlige Adaption und dynamische Interpretation der Stücke unterstrichen.

Fr, 9. Juli 2010 · 20:00 Uhr · Kohlenmarkt

Mc Singers

Auftritt merken

Verwurzelt in der frühen Swing-Ära liefern die Sängerinnen Marie Brandis, Laura Wachter und Melanie Kemser, kongenial begleitet von Pianist Max Osvald, immer neue eigene Arrangements, die stimmungserhellend jedes Harmoniebedürfnis befriedigen und von den 30er Jahren bis unsere Tage farbenfrohen und stilsicheren Vokaljazz bieten.

Fr, 9. Juli 2010 · 21:00 Uhr · Leerer Beutel-Saal

!!!ABGESAGT!!! W.E.D.- Wahlandt-Eisenhauer-Duo !!!ABGESAGT!!!

Auftritt merken

w-e-dDas Duo-Projekt von Sängerin Lisa Wahlandt und Gitarrist Rüdiger Eisenhauer liefert ein essentielles Erlebnis, das keine Genregrenzen kennt. Das intuitive Verständnis, mit dem die beiden aufeinander eingehen, um auch wohlbekanntem Songmaterial zu neuen Ehren zu verhelfen, erhält durch eine augenzwinkernde Selbstironie eine außergewöhnliche künstlerische Leichtigkeit. Vom beschwingten Bonmot bis zu flüsternden, lyrischen Passagen:ihre Geschichten sind glaubhaft.

!!! ABGESAGT !!!

Sa, 10. Juli 2010 · 11:30 Uhr · Kohlenmarkt

Alexander von Hagke und Band

Auftritt merken

AlexanderVonHagkeTrioSaxophonist Alexander von Hagke mit Jan Zehrfeld an der Gitarre, Raoul Walton am Bass und Schlagzeuger Tommy Eberhardt zielt in melodiösem, modernem Jazzidiom mit geraden und ungeraden Beats in vielen energiegeladenen Eigenkompositionen und neuarrangierten Fremdwerken auf keine radikale Neudefinition des Jazz ab, sondern bezaubert vielmehr mit Kraft und Eleganz.

Sa, 10. Juli 2010 · 15:00 Uhr · Haidplatz

The Funny Valentines

Auftritt merken

thefunnyvalentinesHermine Gascho, Angela Wiederhut, Barbara Roberts und Gudrun Zajicek sind die stimmgewaltigen Frontfrauen dieses Vokalensembles, das, begleitet von Peter Wegele am Klavier, Eric Stevens am Bass und Wolfgang Meiler am Schlagzeug, neue Variationen lieb gewonnener Titel aus den 30er und 40er Jahren vergnügt swingend präsentiert.

Sa, 10. Juli 2010 · 15:30 Uhr · Thon-Dittmer-Palais

resonance

Auftritt merken

Mit ihrem Jazzquartett wechseln Stephanie Lottermoser am Saxophon, Pianist Konstantin Kostov, Bassist Sebastian Gieck und Schlagzeuger Johannes Jahn mit faszinierender Leichtigkeit entlang moderner Linien zwischen sensiblen, lyrischen Passagen und kompakt markierenden Einschüben. Die Kompositionen der Frontfrau lassen dennoch allen Freiraum zur Entfaltung.

Sa, 10. Juli 2010 · 16:00 Uhr · Bismarckplatz

Voice & Strings

Auftritt merken

Aufeinander achten, miteinander spielen, aneinander reiben, füreinander einsetzen – Sängerin Steffi Denk und Gitarrist Hans “Yankee” Meier demonstrieren bei jedem ihrer Auftritte eindrucksvoll, dass ein echtes Miteinander auch in altbekannten Melodien so viel neue Lebenslust verbreiten können, dass sich niemand der vitalisierenden Wirkung entziehen kann.

So, 11. Juli 2010 · 11:30 Uhr · Bismarckplatz

The Real Cats

Auftritt merken

RealCatsDrei Jazzmusiker, ein enzyklopädisches Songrepertoire, unbändige Freude am Spiel mit Musik und Publikum: Ein wahres Wunschkonzert zelebrieren Pianist Bastian Pusch, Bassist Tom Peschel und Schlagzeuger Wolfgang Peyerl auf der Bühne, wenn sie gemeinsam die Stimmen erheben und ihren Gute-Laune-Groove mit viel Humor verbreiten.

So, 11. Juli 2010 · 13:30 Uhr · Thon-Dittmer-Palais

mg3 – Martin Gasselsberger Trio

Auftritt merken

Ausschließlich Eigenkompositionen, die mit dem Spannungsfeld eines Nach-Innen-Hörens und des Nach-Außen-Drängens spielen, werden vom oberösterreichischen Komponisten Martin Gasselsberger am Piano, Roland Kramer am Bass und Gerald Endstrasser am Schlagzeug klangschön, abwechslungsreich und technisch differenziert in Szene gesetzt.

So, 11. Juli 2010 · 15:00 Uhr · Haidplatz

The Jazz-Folk-Projekt

Auftritt merken

JazzFolkProjektWenn sich Gitarrist Hans “Yankee” Meier mit Sepp Frank am Akkordeon, Wolfgang Berger am Bass und Perkussionist Chris Stöger einswingt, hat Irmi Haager mit ihrer einladenden Stimme leichtes Spiel, denn das von Ellington bis Sting konsequent umgesetzte “Prinzip Folk” der Band macht jede liebgewonnene Melodie zu einem neuen stimmungsvollen Vergnügen.

Nächste Seite »