Programm · Ethno

Do, 8. Juli 2010 · 17:30 Uhr · Gewerbepark

DUO MOSÏK and Friends

Auftritt merken

Wenn Musiker zusammenkommen, die ihr Handwerk beherrschen, dann wird aus vielen bunten Versatzstücken manchmal ein Kunstwerk, im besten Fall aber ein MOSÏK. Klarinette, Gitarren, Akkordeon und Bass spielen mit Melodien, Rhythmen und Erwartungshaltungen auf einer Gratwanderung zwischen heiterem Gipsy Jam und besinnlichem Chamber Jazz, die durch eine abwechslungsreiche Musiklandschaft mit herrlichen Ausblicken auf Stile aus aller Welt führt.

Die fünf Musiker verneigten sich vor Django Reinhardt, wir verbeugen uns vor ihnen:

Fr, 9. Juli 2010 · 20:00 Uhr · Haidplatz

DUO MOSÏK and Friends

Auftritt merken

Wenn Musiker zusammenkommen, die ihr Handwerk beherrschen, dann wird aus vielen bunten Versatzstücken manchmal ein Kunstwerk, im besten Fall aber ein MOSÏK. Klarinette, Gitarren, Akkordeon und Bass spielen mit Melodien, Rhythmen und Erwartungshaltungen auf einer Gratwanderung zwischen heiterem Gipsy Jam und besinnlichem Chamber Jazz, die durch eine abwechslungsreiche Musiklandschaft mit herrlichen Ausblicken auf Stile aus aller Welt führt.

Sa, 10. Juli 2010 · 18:00 Uhr · Bismarckplatz

Justyn Tyme

Auftritt merken

justyntymeDas oberbayerische Septett steht seit Jahren für einen phantasievollen und spielerischen Umgang mit verschiedenen Musikstilen. Eine treibende Rhythmusgruppe animiert nicht nur zum Zuhören, sondern auch zum Mittanzen, die zwei Saxophone und die Posaune werden ergänzt durch exotischere Instrumente, die den Bandsound bereichern.

Sa, 10. Juli 2010 · 20:00 Uhr · Vitus

todo mundo

Auftritt merken

TodoMundoVier Frauen, eine rhythmisch komplexe Mission: schrankenlose musikalische Freude verbreiten. Das gelingt Sängerin Barbara Frühwald, Katja Zeitler an der Gitarre, Bassistin Ute Hitzler und Percussionistin Manuela Ninding von den leisen Tönen bis hin zu den lebhaft groovenden Stücken dank liebevoller Arrangements und authentischen Ausdrucksformen überzeugend.

So, 11. Juli 2010 · 15:30 Uhr · Thon-Dittmer-Palais

Cazyapjazz

Auftritt merken

Ihre überzeugende Fusion aus türkischer Musik, Jazz, Funk und Drum ‘n’ Bass Anklängen hat die bunte Musikertruppe inzwischen in ganz Europa bekannt gemacht. Für die jazzige Klammer mit Soli und Melodieführung sorgt Matthias Kaiser an Saxophon, Klarinette und Flöte. Außergewöhnliche Instrumentierung, Spielfreude und groovender Ideenreichtum fesseln.

So, 11. Juli 2010 · 20:00 Uhr · Bismarckplatz

Hot Cargo

Auftritt merken

HotCargoEin Dutzend Musiker aus fränkischen Gefilden mit fünf Bläsern, mehreren Percussionisten, Rhythmusgruppe und allen voran Multitalent und Sänger Alex Teubner “uncovern” vor allem Hits aus den 60er Jahren, die zwischen Jazz, Funk, und Latin eine neue Heimat finden und mit einem Augenzwinkern nostalgische Anwandlungen provozieren.