Fr, 9. Juli 2010 · 20:30 Uhr · Andreasstadel

Bataillon Modern

Auftritt merken

Bataillon ModernSo gar nicht martialisch zieht dieses dreiköpfige Bataillon für die Freiheit des Jazz ins Feld. Wenn mal Saxophon, mal Klarinette mit Tuba und Schlagzeug oder Glockenspiel neues musikalisches Terrain erkunden, schweißt das die gut gelaunte Truppe mit dem Publikum zusammen. Solistische Erkundungsflüge passen sich im Mit- und Füreinander ins Gesamtkonzept ein, bei dem der Begriff “modern” wieder Erlebnischarakter bekommt.