So, 12. Juli 2009 · 14:00 Uhr · Kohlenmarkt

Finger Prints & Boris Gammer

Auftritt merken

fingerprintsDas eingespielte Quartett, das mit eigenen Arrangements bekannter Jazzgrößen wie Wayne Shorter und Thelonious Monk seit Jahren beim Publikum punktet, mutiert in diesem Jahr mit Boris Gammer an Saxophon und Klarinette als besonderem Gast in seiner Mitte zum Quintett. Im Hardbop angesiedelt, überrascht das Projekt mit dem Solisten aus Israel durch schnelle Läufe, die vom souveränen Soundbett der Band getragen werden. Einmal mehr Gelegenheit, Zuhören und Mitschnippen zu verbinden.