Fr, 10. Juli 2009 · 20:00 Uhr · Bismarckplatz

„Jugend jazzt“ & Landes-Jugendjazzorchester Bayern

Auftritt merken

ljjb+jjVon der Combo bis zur Big Band demonstrieren junge Musiker zwischen 12 und 25 einen kongenialen Mix von Freude am Musizieren und inspiriertem Können. Ob Eigenkompositionen oder historische Meilensteine, im Zusammenspiel wie in ihren Soli erzählen Bandmitglieder Geschichten, die Bauch, Herz und Kopf ansprechen, und gestalten einen swingenden Abend, der einen die musikalische Zukunft mit einem Lächeln erwarten lässt.

An diesem Abend stellte die Jazzer-Jugend in verschiedenen Formationen, die teils als Einzelmusiker, teils als Combo auch schon beim Landeswettbewerb „Jugend jazzt“ erfolgreich waren, unter Beweis, dass der Jazz Spaß machen kann. Dank des künstlerischen Leiters Harald Rüschenbaum wurde auch das Publikum in den kreativen Prozess gut gelaunt mit einbezogen.

[nggallery id=14]